Project Description

Lasst uns tanzen – ein Multi-Media-Tanz-Workshop

Sommerferiencamp für Kinder und Jugendliche

Du bewegst dich gerne, bist kreativ und willst dich mit vielen verschiedenen Mitteln ausdrücken? Dann lass uns tanzen, malen, fotografieren und filmen! Drinnen. Draußen, im Wald, auf der Wiese, im See… Wir mixen kreative Ausdrucksmöglichkeiten und kombinieren sie. Wir kreieren Geschichten und Stimmungen, die wir durch Bewegung, Tanz und Bilder erzählen: Eine Fotografie oder eine Zeichnung von dir wird mittels Videoprojektion zu einem Bühnenbild, in der du dann live tanzt. Dies wird dann wiederum gefilmt – so einsteht Schicht um Schicht ein magischer Tanzfilm. Am Ende der Woche präsentieren wir unser eigenes Multimedia-Tanz-Live-Erlebnis deinen Familien und Freunden.
Im täglichen Training lernst du tänzerische Grundlagen. In den Choreografien kannst du auf die Art und Weise tanzen, wie es am besten zu dir passt. Es können Solos, Duos oder Gruppenchoreografien entstehen. Finde unter Anleitung den Ausdruck, der am besten zu dir passt. Katharina hilft dir Schritte zu entwickeln und zu verfeinern und zeigt dir, wie du deine Ausdruckskraft noch mehr zum Strahlen bringen kannst.

Bitte zum Workshop mitbringen: Bequeme Kleidung für das Training und zusätzlich Kleidung für die Fotos, den Videodreh und die Präsentation in der du tanzen kannst und in der du dir gefällst. Wenn du eine Foto- oder Video-Kamera, bring sie gerne mit. Es steht aber auch eine Kamera zu Verfügung.

„Wir erzählen Geschichten, die berühren – ganz ohne Sprache.“

 

Katharina Weinhuber studierte Tanzpädagogik und Bühnentanz am Bruckner Konservatorium Linz. Seit 2001 ist sie als Performerin, Tänzerin und Choreographin international tätig. 2002 gründete sie gemeinsam mit der Komponistin Judith Unterpertinger die Performancegruppe znit. 2014 entwickelt sie gemeinsam mit Claudia Cervenca die Reihe „Fermata“ im Echoraum Wien. Seit 2013 arbeitet sie mit Dr. Doris Ingrisch am Forschungsprojekt „Wissenschaft und Kunst im Dialog“ an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit 2014 kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem Maler Osso. 2019 Gründung von Zu.Einander.Tanzen – Verein für den vielfältigen Zugang zur zeitgenössischen Tanzkunst, gemeinsam mit Suni Löschner. Seit 2001 unterrichtet sie u.a. in Tanzstudios, im Rahmen von Kunstvermittlungsprojekten an Schulen, z.B. KulturKontakt Austria, passwort:klassik -Musikvermittlung der Wiener Philharmoniker, sowie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und in der Erwachsenenbildung. Ihre Unterrichtstätigkeit ist meist projektbezogen und oft interdisziplinär ausgerichtet. https://www.katharina-weinhuber.com

Foto: Dagmar Höfferer

  • Zeitraum: Mo 09.08. bis Fr 13.08.2021

  • Dauer: 5 Tage

  • Zielgruppe: Kinder/Jugendliche von 11 bis 14 Jahren

  • Gruppengröße: 8 bis 15 Teilnehmende

  • Workshopzeiten: jeweils Montag bis Freitag, 10:00 – 16:00 Uhr, 1 Stunde Mittagspause

  • Preis pro Kind: € 400,- (inkl. MwSt.)

  • Hinweis: Kleidung für Training und Präsentation, falls vorhanden eine Foto- oder Filmkamera

  • Sicherheit ist uns wichtig: Alle unsere Workshops finden unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zur Eindämmung von COVID-19 statt.

An- und Abreise, sowie Unterkunft ist von den Teilnehmenden selbst zu organisieren.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte das Anfrageformular!

Jetzt Feriencamp anfragen

Schicken Sie uns Ihre Anfrage, wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung!

Danke. Ihre Anfrage wurde gesendet.
Es gab ein Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut oder schreiben Sie uns unter resort@koenigsleitn.at.